FAQ InfraLab Berlin

Basics

Das InfraLab Berlin ist ein langfristiges Co-Working Projekt der sechs großen Infrastrukturunternehmen BSR, BVG, BWB, GASAG (GASAG & NBB), Vattenfall (Vattenfall & Stromnetz Berlin) und Veolia auf dem EUREF Campus in Berlin Schöneberg. Es ist ein Pilotprojekt der Greenbox Global Holding GmbH.
Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen unserer Partner können einen InfraLab-Account anlegen.
Der Empfang ist in der Regel montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr besetzt.
Das InfraLab Berlin steht den Mitgliedern jedoch täglich rund um die Uhr zur Verfügung.
Einen Schlüssel bekommst du am Empfang.

Buchungen und Raumnutzung

Im InfraLab Berlin kannst du Räume sowie Objekte wie Beamer, Leinwand oder Moderationskoffer buchen.
Als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin unserer Partner kannst du Räume sowie Objekte für berufliche Zwecke buchen, nachdem du dich auf unserer Webseite registriert hast.
Das Buchungssystem erreichst du über unsere Webseite oder per InfraLab-App für iOS bzw. für Android.
Ja, deine Buchungen im InfraLab Berlin sind verbindlich. Bitte storniere sie unbedingt, wenn du sie nicht wahrnehmen kannst.
Ja. Die Einrichtungsobjekte im InfraLab sind modular und beweglich, sodass du sie mit wenigen Handgriffen umbauen kannst. Wichtig ist jedoch, dass du die Räume nach der Nutzung umgehend aufräumst und ordentlich hinterlässt. Das beinhaltet auch das Reinigen der Whiteboards.

Ausstattung

Als registriertes Mitglied kannst du dich einmalig mit deinem InfraLab-Account im W-Lan anmelden und hast anschließend jederzeit Zugriff darauf, ohne dich erneut anmelden zu müssen. Gäste nutzen den Tages-Token, den der Monitor im Gemeinschaftsraum (“Dorfplatz”) anzeigt.
Wir haben zwei Beamer (“Beamer Black”, “Beamer White”) und du kannst sie über das InfraLab-Buchungssystem reservieren.
Die Beamer befinden sich in den Tresoren der Räume “Headroom” (Black) bzw. “Nice One” (White) und müssen nach der Nutzung wieder dort eingeschlossen werden.
Die Zugangs-Codes für die Tresore bekommst du beim Empfang.
Den Moderationskoffer kannst du über das InfraLab-Buchungssystem buchen und bei uns am Empfang ahbolen.
Es steht ein Flipchart-Ständer sowie Papier zur Verfügung. Du kann das Flipchart-Papier auch an die schwarzen Haken hängen oder mit Magneten an Wänden oder Whiteboards befestigen.
Büroartikel findest du in einer der vorderen Bäckerkisten im Gemeinschaftsraum (“Dorfplatz”). Gib bitte am Empfang Bescheid, wenn etwas fehlt, das du benötigst.
Der Drucker steht im hinteren Treppenhaus. Du kannst ihn über das W-Lan nutzen, nachdem du einen Druckertreiber installiert hast.
Den Treiber für Mac bzw. PC findest du hier zum Download.
Ja – und das InfraLab-Team freut sich, wenn du benutztes Geschirr in die Maschine räumst und es nicht nur daneben stellst : )

Catering

Ja. Für dich stehen warme und kalte Getränke (Kaffee, Tee, Mate, Säfte und Wasser) sowie Obst im Gemeinschaftsraum (“Dorfplatz”) bereit.
Getränke, Obst und Snacks (Salzstangen, Schokolade etc. ) für Veranstaltungen kannst du beim Empfang buchen.
Das InfraLab-Team kümmert sich dann um Auf- und Abbau.

Es gelten folgende Preise (zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer):
• Kaffee: 25,21 EUR je Pumpkanne inkl. Milch und Zucker
• Tee: 12,60 EUR je Kanne
• Bio-Orangensaft: 3,19 EUR je angebrochene Flasche (1,0 l)
• Bio-Apfelsaft: 2,94 EUR je angebrochene Flasche (1,0 l)
• Obst und Snacks: 3,00 EUR pro Person
• Endreinigung: 25,21 EUR

Infos zu Catering-Anbietern, die Aufwändigeres im Angebot haben, bekommst du bei uns am Empfang.

Organisatorisches

Im Gemeinschaftsraum (“Dorfplatz”) und im Treppenhaus stehen verschiedene Mülleimer für Papier, Bio-Müll (organische Speisereste), Wertstoffe (Plastik, Folien etc.) und Restmüll. Zusammengefaltete Kartons nimmt der Reinigungsdienst mit.
Rauchen ist in allen Räumen des InfraLab Berlin verboten und nur im Außenbereich der Terrasse vor dem Gebäude erlaubt. “Zigarettenkippen” und Asche musst du unbedingt in die dafür vorgesehenen Abfallbehälter entsorgen.
Einen Parkplatz kannst du – bitte so früh wie möglich – über das InfraLab beim EUREF-Campus buchen. Die Kosten (bis 5 Stunden: 5,00 EUR, ab 5 Stunden: 8,00 EUR je Parkplatz) werden deinem Unternehmen dann durch uns (Greenbox Global Holding GmbH) in Rechnung gestellt.
Verbandskästen hängen oben in beiden Treppenhäusern sowie im Erdgeschoss, gleich nach dem Eingang.
Ersthelferin ist Community Lead Julia Marczi. Du musst jeden Unfall sofort bei ihr melden, und jede Hilfeleistung muss dokumentiert werden.
Bei uns am Empfang erhältst du gegen 20,00 EUR Pfand eine Chip-Karte.
Den Gasometer kannst du im Rahmen einer geführten Tour besteigen. Infos dazu gibt es beim EUREF-Campus.

Gebäudesicherheit

Es ist wichtig, dass du die Fenster und ggf. Terrassentüren des genutzten Raumes (ab-)schließt und Heizung bzw. Klimaanlage ausschaltest.
Du bist für das Abschließen der Eingangstüre verantwortlich. Als letzte Person musst du außerdem vorher sicherstellen, dass alle Terrassentüren sowie der Notausgang im Erdgeschoss abgeschlossen und die elektrischen Küchengeräte und Lichter im gesamten Gebäude abgeschaltet sind.
Wenn du keinen eigenen Schlüssel hast, musst du beim Pförtner des EUREF-Campus (Haupteingang) den dort hinterlegten InfraLab-Schlüssel holen und sofort nach dem Abschließen wieder dort abgeben.
Grundsätzlich erhältst du einen Schlüssel bei uns am Empfang.

Mit dem InfraLab verbinden

In manchen Fällen besteht die Möglichkeit, die Räume des InfraLab gegen eine Gebühr zu nutzen. Entscheidend ist dabei, ob das geplante Event zu unserem Konzept und unserer Philosophie passt und einen Mehrwert für die InfraLab-Community hat.
Bespreche Details gerne mit Community Lead Julia Marczi. Du erreichst sie per Telefon (O3O-6O9837139) oder über unser Kontaktformular.
In unserem Newsletter informieren wir dich über Neuigkeiten und unsere Veranstaltungen. Trage dich hier für den Newsletter ein.
Du kannst uns außerdem auf Facbeook und Twitter folgen.
Wir treffen sehr gerne Leute, die die gleiche Mission haben wie wir und veranstalten regelmäßig Events, bei denen du vorbeischauen kannst. Für größere Gruppen ist es auch möglich, eine Führung inklusive Q&A zu buchen. Community Lead Julia Marczi freut sich über deine Anfrage. Du erreichst sie per Telefon (O3O-6O9837139) oder über unser Kontaktformular.
Wir hören immer sehr gerne von Ideen, die Berlin und andere Städte nachhaltiger machen und versuchen, Verbindungen herzustellen. Trage dich hier in unsere B2B-Datenbank ein.
Community Lead Julia Marczi kümmert sich um die Event-Planung. Du erreichst sie per Telefon (O3O-6O9837139) oder über unser Kontaktformular. Oder komm einfach zu einer unserer Veranstaltungen und sprich sie darauf an.
Community Lead Julia Marczi hilft dir gerne weiter. Du erreichst sie per Telefon (O3O-6O9837139) oder über unser Kontaktformular.