Zum Schutz aller Berlinerinnen und Berliner haben inzwischen viele Einrichtungen geschlossen und immer mehr Menschen arbeiten von zuhause aus, um sich und andere nicht zu gefährden. Auch das InfraLab ist bis auf Weiteres nicht mehr geöffnet. Wir werden aber andere Tools nutzen, um dennoch die gemeinsame Arbeit an unseren Projekten fortzusetzen.

Es gibt daher keinen Service vor Ort und ihr erreicht uns nur per Email:
bitte wendet euch mit organisatorischen Fragen an concierge[at]infralab[dot]berlin und mit allgemeinen Dingen an info[at]infralab[dot]berlin.

Veranstaltungen wie das BizBreakfast und einen Filmabend haben wir verschoben und arbeiten derzeit an anderen Formaten, die auch in Zeiten von Social Distancing funktionieren. Dazu – und wann wir wieder geöffnet haben – informieren wir euch hier sowie auf Twitter und Facebook.

Selbstverständlich bleibt die infrastrukturelle Versorgung der Stadt durch die sechs InfraLab-Unternehmen weiterhin gewährleistet.

Bitte haltet Abstand zu anderen, auch wenn es schwerfällt, und passt gut auf einander auf <3


Falls ihr den Verdacht habt, euch mit Corona infiziert zu haben, wendet euch an die Hotline der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung.
Sie ist täglich von 8:00 – 20:00 Uhr unter 9028-2828 zu erreichen.

Maike Hank

Posted by Maike Hank

Communication Lead | InfraLab Berlin

Sag' etwas zu diesem Beitrag